blogs

[Offiziell] Redodo 12V 100Ah vs 12V 100Ah Mini

van {{ author }} HuaXiWei Aan Aug 21, 2023

[Offiziell] Redodo 12V 100Ah vs 12V 100Ah Mini

Die Redodo 12V 100Ah und Redodo 12V 100Ah Mini LiFePO4-Batterien sind sehr gefragte Optionen von Redodo. Dennoch haben Kunden oft Schwierigkeiten, sich zwischen beiden zu entscheiden. Um dieses Problem zu beheben, wird in diesem Artikel ein umfassender Vergleich dieser Batterietypen durchgeführt. Unser Ziel ist es, Sie durch eine detaillierte Erkundung dabei zu unterstützen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Teil 1: Die Ähnlichkeiten zwischen der Redodo 12V 100Ah Batterie und der 12V 100Ah Mini

Hinsichtlich verschiedener Leistungsparameter wie Spannung, Kapazität, Lebensdauer, Lade- und Entladerate sind diese beiden Batterien gleich.

Item

Redodo  12V 100Ah

Redodo 12V 100Ah Mini

Cell

Prismatic

Pouch

Price

$299.99 

$319.99 

Weight

24.25lbs

19.77lbs

Nominal Voltage

12.8V

Rated Capacity

100Ah

Energy

1280Wh

Internal Resistance

≤40mΩ

Cycle Life

 4000+ deep cycles times at 100% DOD and around 15,000 cycle times at 60% DOD

BMS Board

100A

Charge Method

CC/CV

Charge Voltage

14.4V ± 0.2V

Recommend Charge Current

20A (0.2C)

Max. Continuous Charge Current

100A

Max. Continuous Discharge Current

100A

Max. Discharge Current 5 Seconds

280A

250A

Max. Continuous Output Power

1280W

Dimension

L13*W6.77*H8.43 inch

L10.24*W5.24*H8.96 inch

 

392*172*214 mm

260*133*227.5 mm

Housing Material

ABS (Flame Retardant Plastic)

Protection Class

IP65

Temperature Range

Charge: 0℃ to 50℃ / 32℉ to 122℉

 

Discharge: -20℃ to 60℃ / -4℉ to 140℉

 

Storage: -10℃ to 50℃ / 14℉ to 122℉


1. Spannung und Kapazität

Die Nennspannung beträgt 12V, Nennkapazität 100Ah.

2. Zyklusleben

Der Lebenszyklus der beiden Batterietypen kann 4000+-15000+ betragen.

4000+ Zyklen (100 % DOD)
6000+ Zyklen (80 % DOD)
15.000+ Zyklen (60 % DOD)

3. Energie

1280Wh.

4. Interner Widerstand

≤40mΩ

5. Batteriemanagementsystem (BMS-Board)

Sowohl die Redodo 12V 100Ah- als auch die Redodo 12V 100Ah Mini-Batterien verfügen über ein integriertes 100A-BMS. Dieses BMS bietet Schutz vor Überladung, Tiefentladung, Überstrom, Überhitzung und Kurzschlüssen.d

CC CV

7. Charge Voltage

14.4V±0.2V

8. Ladespannung

20A (0.2C)

9.Max. Kontinuierlicher Ladestrom

100A

10. Max Continuous Output Power

1280W

11. Housing Material

ABS (Flame Retardant Plastic)

12. Protection Class

IP65

13. Temperature Range

  • Charge: 0℃ to 50℃/32℉ to 122℉
  • Discharge: -20℃ to 60℃/ -4℉ to 140℉
  • Storage: -10℃ to 50 ℃/14℉ to 122℉

14. Multiple Applications

Sowohl die klassische als auch die Mini-Version der Redodo-Batterien unterstützen bis zu 4 Batterien in Reihe und 4 parallel (maximale 4S4P-Konfiguration). Dies ermöglicht die Schaffung eines 48-V-400-Ah-Batteriesystems, das 20,48 kWh Energie und eine maximale Lastleistung von 20,48 kW liefert. Es ist eine ideale Wahl für verschiedene Anwendungen, darunter Wohnmobile, Solarstromanlagen, Energiespeicher für Privathaushalte und netzunabhängige Anlagen.

applications of lifepo4 battery

Teil 2: Die Unterschiede zwischen Redodo 12V 100Ah und 12V 100Ah Mini

Die Hauptunterschiede zwischen 12V 100Ah und 12V 100Ah Mini sind die Zellen und das BMS.

1. Abmessungen und Gewicht

Der 12V 100Ah Mini von Redodo zeichnet sich durch sein innovatives Zellenlayout-Design aus, das die Sicherheit in den Vordergrund stellt und gleichzeitig eine kompaktere Größe ohne Leistungseinbußen erreicht. Dieses bahnbrechende Design ermöglicht eine präzise Montage und stellt sicher, dass die Batterie sicher angebracht ist, um jeglichen Sicherheitsrisiken vorzubeugen. Dadurch ist der Redodo 12V 100Ah Mini nicht nur kleiner in der Größe, sondern bietet auch optimale Leistung.

 Battery

 Dimensions

Weight

12V 100Ah

 L13*W6.77*H8.43 in

 (L329*W172*H214 mm)

24.25 lbs

12V 100Ah mini

L10.24*W5.24*H8.96 in

 (L260*W133*H227.5 mm)

19.77 lbs

2. Batteriezellen

Der klassische Redodo 12V 100Ah Akku besteht aus prismatischen LiFePO4-Zellen. Diese Zellen haben eine rechteckige Form und sind in Standardgrößen erhältlich, die einfach herzustellen und in Batteriepacks zu integrieren sind. Sie sind langlebig und haben im Vergleich zu anderen Arten von Lithium-Ionen-Batterien eine höhere Energiedichte. Dadurch eignen sie sich für Anwendungen wie Energiespeichersysteme, Elektrofahrzeuge und Notstromsysteme.

redodo 12v 100ah prismatic cell

Der Redodo 12V 100Ah Mini-Akku hingegen besteht aus Pouch-LiFePO4-Zellen. Diese Zellen sind flexibel und leicht und eignen sich daher ideal für tragbare Anwendungen wie mobile Geräte und Powerbanks. Sie kommen häufig dann zum Einsatz, wenn Platz und Gewicht entscheidende Faktoren sind. Pouch-Zellen sind auch für ihre Fähigkeit bekannt, Spannungsniveaus und Entladeraten bei niedrigeren Temperaturen aufrechtzuerhalten.

redodo 12v 100ah mini pouch cell

Beide Akkus verfügen über das höchste Sicherheitsniveau, bestätigt durch UL-Testberichte. Das bedeutet, dass Sie sich auf die Sicherheit sowohl der Redodo 12V 100Ah-Batterie als auch der Redodo 12V 100Ah Mini-Batterie verlassen können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die klassische Redodo 12V 100Ah-Batterie besser für Anwendungen geeignet ist, die eine höhere Energiedichte und Haltbarkeit erfordern, während die Redodo 12V 100Ah Mini-Batterie besser für tragbare Anwendungen geeignet ist, bei denen Flexibilität und leichtes Design wichtig sind.

3. Interne Struktur

Die Redodo 12V 100Ah Mini-Batterie verfügt über eine optimierte Innenstruktur, die sowohl kompakt als auch robust ist und eine zuverlässige Leistung gewährleistet. Es wurde strengen Tests unterzogen, um seine Sicherheit zu bestätigen, was es zu einer der sichersten Optionen auf dem Markt macht. Mit diesem Maß an Sicherheit können Sie die Batterie selbst bei rauen oder holprigen Bedingungen sicher in jede Richtung einbauen, ohne Angst vor Beschädigungen haben zu müssen.

Der klassische 12V 100Ah kann jedoch nur aufrecht mit den Pfostenbolzen nach oben oder an den beiden kleineren Seiten installiert werden.

4. Energiedichte

Der Mini One hat die höchste Energiedichte der Branche: 67,74 Wh/lb. Während das klassische 100-Ah-Modell eine Energiedichte von 52,78 Wh/lb hat.

Part 3: Reviews about Redodo 12V 100Ah VS 100Ah mini

Redodo 12V 100Ah Review

Redodo 12V 100Ah Mini Review

Teil 4: FAQs zu Redodo 12V 100Ah vs. 100Ah Mini

1.Kann ich diese 2 Batterien in Reihe schalten?

Nein. Da die beiden Batterien unterschiedliche Zellen und interne Strukturen haben, wird nicht empfohlen, diese beiden Batterien miteinander zu verbinden, da dies sonst der Lebensdauer der einzelnen Batterien schaden würde.

2.Können sie als Startbatterien für Golfwagen verwendet werden?

Nein, weder die Redodo 12V 100Ah- noch die Redodo 12V 100Ah Mini-Batterien sind als Startbatterien für Golfwagen geeignet. Bei beiden Batterien handelt es sich um Deep-Cycle-Batterien, die speziell darauf ausgelegt sind, über einen längeren Zeitraum hinweg eine konstante Energiemenge bereitzustellen. Starterbatterien hingegen sind darauf ausgelegt, für kurze Zeit einen hohen Leistungsstoß zu liefern. Die Verwendung einer zyklenfesten Batterie als Starterbatterie könnte die Batterie möglicherweise beschädigen und ihre Gesamtlebensdauer verkürzen.

3. Verfügen die 12V 100Ah- und Mini-Batterien über Bluetooth-Funktionalität?

Das eingebaute Batteriemanagementsystem (BMS) der Mini LiFePO4- und 12V 230Ah Plus-Batterien von Redodo ist eine Hardwareversion und kann nicht zur Datenerfassung über PC-Software verwendet werden. Während Redodo-Batterien zu Überwachungszwecken an einen Monitor angeschlossen werden können, ist das eingebaute BMS nicht in der Lage, mit dem Monitor zu kommunizieren.redodo lifepo4 battery management system

4.Wie lade ich die Akkus auf?

Es wird nicht empfohlen, LiFePO4-Batterien mit herkömmlichen Blei-Säure-Batterieladegeräten aufzuladen. Es gibt drei zuverlässige Möglichkeiten zum Laden: Solarmodule, LiFePO4-Batterieladegerät und Generator.

Welches soll ich nehmen?

Der Redodo 12V 100Ah Mini-Akku ist eine kleinere und leichtere Alternative zur klassischen Version. Trotz der kompakten Größe bieten beide Akkus die gleichen Hochleistungsspezifikationen. Dazu gehören ein maximaler Dauerentladestrom von 100 A, eine maximale Ladeleistung von 1280 W und eine verfügbare Kapazität von 1280 Wh. Wenn Sie Wert auf Mobilität legen und einen kompakteren Akku bevorzugen, ist die Mini-Version die ideale Wahl für Sie. Der Preisunterschied zwischen den beiden Optionen beträgt etwa 20

Darüber hinaus gewährt Redodo eine umfassende Garantiezeit für seine Batterien. Für neue Batterien wird eine Garantie von fünf Jahren gewährt. Für Batterien in gebrauchtem, neuwertigem Zustand beträgt die Gewährleistungsfrist vier Jahre. Wenn Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, können Sie sich unter service.de@redodopower.com an das Redodo-Team wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.